Über das Blog

Dies ist der Blog zum Projekt “Akteurinnen archäologischer Forschung zwischen Geistes- und Naturwissenschaften: Im Feld, im Labor, am Schreibtisch (AktArcha)”. Ziel des Projekts ist es, innovative Frauen und ihre Forschungsleistungen in den Archäologien vom späten 18. bis zum 21. Jahrhundert sichtbar zu machen. Hierzu nutzen wir diesen Blog, zudem ist das Projekt mit eigenen Kanälen auf Twitter, Mastodon, Instagram und YouTube vertreten.


“AktArcha” wird in der Förderlinie “Innovative Frauen im Fokus” für 3 Jahre vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01FP21056 gefördert.

Kontakt:

apl. Prof. Dr. Elsbeth Bösl (Projektleitung): elsbeth.boesl@unibw.de
PD Dr. Doris Gutsmiedl-Schümann MHEd: doris.gutsmiedl-schuemann@unibw.de
Universität der Bundeswehr München
Fakultät für Staats- und Sozialwissenschaften
Historisches Institut
Werner-Heisenberg-Weg 39
85577 Neubiberg

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search