Buchtipp: Monsignorina. Die deutsche Jüdin Hermine Speier im Vatikan

von Doris Gutsmiedl-Schümann

In unserem heutigen Buchtipp geht es um die Biografie der klassischen Archäologin Hermine Speier (1898-1989). Ihr bewegtes Leben führte sie unter anderem nach Rom und in den Vatikan, wo sie zu einer der ersten weiblichen Angestellten des Kirchenstaats wurde.

Buchtipp: Monsignorina. Die deutsche Jüdin Hermine Speier im Vatikan weiterlesen
Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search